Renovierung von Haus und Wohnung | München und Umgebung

Engagierte und qualifizierte – Haushandwerker

23 Sep, 2018Keine Kommentare

Wohnungsrenovierung

Wohnungssanierung: Wie viel kostet es, wie planen? Günstige Renovierung Schritt für Schritt

Unabhängig davon, ob die Renovierung der Wohnung groß oder klein ist, sollte sie richtig vorbereitet sein. Überprüfen Sie, wie viel es kostet, die Wohnung zu renovieren, wie Sie sich auf die Renovierung vorbereiten und wo Sie anfangen können. Wir präsentieren Renovierungsberatung auf den Punkt gebracht.

Wenn Sie planen, eine Wohnung zu renovieren, brauchen Sie einen guten Plan und … interessante Ideen, um die Wohnung zu erneuern. Präzise Planung für die Renovierung der Wohnung wird Chaos, kostspielige Fehler und Stress vermeiden. Bevor Sie in die Renovierung der Wohnung einziehen, überlegen Sie zunächst, was Sie tun möchten und geben Sie mit einem Stift in der Hand an, wie viel Geld Sie für die Renovierung ausgeben können.

Wir empfehlen: Preisliste für Bauleistungen

Renovierung der Wohnung: wo soll ich anfangen?

Eine traditionelle Renovierung einer Wohnung ist zum Beispiel das Bemalen von Wänden, das Verlegen von Fliesen oder Terrakotta, das Wechseln von Badezimmerkeramik, das Abkratzen von Böden usw. Vorbereiten von Grafiken, überlegen Sie, welche dieser Renovierungsarbeiten Sie durchführen möchten, was Sie ändern und was Sie auffrischen möchten. Ihre Reihenfolge ist auch wichtig. Wenn Sie gut darüber nachdenken, verkürzen Sie die Renovierungszeit der Wohnung auf ein Minimum. Denken Sie daran, dass die Reihenfolge der Arbeiten so festgelegt werden sollte, dass das, was bereits erledigt wurde, nicht beeinträchtigt wird. Stellen Sie zu Beginn die schwierigsten Arbeiten mit der größten Zeit auf, z. B. Korrekturen der Elektroinstallation, Nivellierwände, Fliesenarbeiten oder Bodenabkratzen. Ein weiterer Gegenstand ist das Malen von Fenstern, Türen und Wänden. Beenden Sie die Renovierung in Bezug auf die Wohnung am Ende.

Wohnungsrenovierung: alleine oder mit Renovierungsfirmen

Sie haben bereits einen festgelegten Arbeitsumfang und ausgewählte Materialien. Jetzt müssen Sie sich entscheiden, ob Sie Ihr eigenes Auto renovieren oder die Hilfe des Sanierungsteams nutzen können. Wenn Sie planen, nur die Wohnung zu erneuern, können Sie die Arbeit selbst erledigen. Wenn Sie jedoch eine größere Renovierung einer Wohnung planen, die Erfahrung und Fachwissen erfordert, ist es besser, sie Spezialisten anzuvertrauen. Am besten ist es, ein Team einzustellen, das bereits gearbeitet hat, zum Beispiel bei Freunden oder der Familie.

22 Sep, 2018Keine Kommentare

Grohe Blue Home

Gefiltertes, kühles und kohlensäurehaltiges Leitungswasser, Grohe Blue Home.

GROHE hat das GROHE Blue Home System eingeführt. Das Set besteht aus einer speziellen Batterie und einer Kühleinheit mit integriertem Filter und Sättiger. Dank der kompakten Bauweise lässt sich das Küchensystem problemlos in fast jeder Küche installieren. 30 cm große Küchenschränke reichen aus, um die Kühleinheit zu montieren. Der integrierte Filter, der optimale Wasserqualität gewährleistet, und der Karbonator zur Sättigung des Wassers mit Kohlendioxid können einfach ausgetauscht werden. Die Bestellung neuer Filter und Kartuschen erfordert nur wenige Klicks im Online-Shop.

 

 

 

1. Erstens schmeckt das Wasser wirklich gut. Das bestätigt eine Untersuchung von GROHE. 52% der Befragten gaben an, dass stilles

Wasser von GROHE Blue einen frischeren Geschmack hat als Wasser aus einer Flasche, 60% der Befragten entschieden sich für den Geschmack von GROHE Blue Mineralwasser.

2. Zweitens können Sie die ideale Wassertemperatur einstellen. Wir geben den gleichen Platz im Kühlschrank frei – anstelle von Flaschen können wir dort andere Produkte lagern.

3. Drittens ist das System einfach nett. Die Batterien mit Chrom-Finish oder SuperSteel-Beschichtung haben ein schlankes, elegantes Design mit einem wasseraktivierbaren Knopf, der das Wasser beleuchtet. Es gibt drei Arten von Estrich – in Form der Buchstaben L, C und U. Nicht nur dieses Design hat uns angesprochen.